AUF INS RENNEN

 

Mit dem Starter Kit von Anki OVERDRIVE kannst du
bis zu acht verschiedene Rennstrecken bauen.
Lade die Anki App auf dein Handy und lege los!

 

STARTER KIT DETAILS

 

135,00€ statt regulär 179,99€

 

JETZT KAUFEN
MEHR ERFAHREN

 

42€ GÜNSTIGER - GÜLTIG BIS ZUM 26.03
Tommi Deutscher Kindersoftwarepreis
Tommi Deutscher Kindersoftwarepreis

anki OVERDRIVE

Auf ins Gefecht

 

Anki Overdrive stellt eine neue Generation der klassischen Rennbahn dar. Auf der klassischen Carrera-Bahn wurde das Fahrzeug auf einer Schiene platziert und während des Rennens das Gas mit einem kleinen Gerät entsprechend dosiert um als erster durchs Ziel zu fahren. Dieses Prinzip wollten Experten auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz ablösen und haben an einer Rennbahn gearbeitet, deren Autos selbst fahren. Was auf den ersten Blick vielleicht langweilig klingt, ist in Wirklichkeit eine spaßige Angelegenheit, denn so kann ein Computerspiel zur Realität werden und die ganze Familie im Wohnzimmer daran teilhaben.

Die Autos denken mit

In Anki Overdrive sind die Autos mit einem Computerchip ausgestattet, welcher die Sensoren, den Hochleistungsakku und die Bluetooth-Antenne überwacht und steuert. Die Fahrbahn hat keine Fahrspuren, dafür aber eine Menge an kleinen Reflektoren. Die Autos sind also frei in ihrer Bewegung und dank des Mikrochips scannen sie bis zu 500 Mal pro Sekunde ihre Eigene und die Position der Konkurrenz. Wenn sie sich erst einmal auf der Strecke befinden, fahren sie schnell und autonom auf der von ihnen berechneten Spur. Dann kommt endlich der Spieler in Spiel, denn der kann über eine App via Smartphone oder Tablet auf sein Fahrzeug zugreifen und die Kontrolle über das Fahrzeug übernehmen. Das Tempo kann über einen Schieberegler gesteuert werden und die Fahrtrichtung durch drehen des Geräts verändert werden.

Mit Waffen zum Sieg

Das Anki Overdrive ein real gewordenes Computerspiel ist, zeigt sich auch in den zusätzlichen Features, die es so in der Carrera-Bahn nicht gibt. Während des Rennens können die Spieler sich gegenseitig Energie stehlen, einen Gegner zu sich heranziehen, den Gegner kurzzeitig lahm legen oder ihn aus der Bahn werfen. Aus dem Smartphone hört man während des Rennens quietschende Reifen, aufheulende Motoren und Energiestrahlen durch die Gegend schießen. Es gewinnt der Spieler, der zuerst eine bestimmte Anzahl Runden absolviert hat oder eine bestimmte Punktzahl erreicht hat. Für jede Aktion vergibt das Programm eine bestimmte Punktzahl und mit dieses Punkten bekommt der Spieler Waffen, Fertigkeiten und Ausrüstung für das Auto. Es gibt Fähigkeiten wie das Ausweichen bei einer Attacke oder einen Turbo, der auf der Geraden gezündet werden kann und es so dem Spieler möglich macht seinen Kontrahenten davon zuziehen. Die Rennbahn besteht aus dünnen Platten, die individuell zusammengebaut werden können und somit ist die Rennbahn immer wieder eine Neue und das Spiel wird nie langweilig.

  • öffnen Sie das Starter Kit
  • Laden Sie die "anki OVERDRIVE-App" herunter
  • Bastle dir deine Rennstrecke und tritt mit zwei robotergesteuerten Rennwagen an

Mit anki OVERDRIVE werden Kindheitsträume wahr

alt

In der Spielzeugszene wird die anki OVERDRIVE bereits als Sensation gefeiert

alt

Ja, dieses Rennen macht Laune!

alt

Die Möglichkeiten von Anki OVERDRIVE sind schier grenzenlos

alt

Meine Meinung dazu: Es ist das Geld Wert!

alt

Die Fahrzeuge

Mehr MÖglichkeiten mit unseren Bundles

Neben dem Starter-Kit gibt es viele weitere Bundels, für die Ihr euch entscheiden könnt. Wer sein Rennen beschleunigen möchte, ist z.B mit dem Speed Kit bestens versorgt. Hier gibt es zusätzlich zwei gerade Abschnitte, auf denen es keine Ausweichmöglichkeiten gibt.

Wer das Spiel am liebsten mit der Familie zusammen spielen möchte, der sollte sich für das Familien Bundle entscheiden. Hier sind um einiges mehr Abschnitte drinnen, die eure Rennstrecke umso größer machen lässt.